Startseite

Herzlich willkommen in Haus Narnia!

Die therapeutische Lebensgemeinschaft Haus Narnia ist eine Einrichtung der Jugendhilfe unter privater Trägerschaft. Wir bieten und schaffen eine Lebenswelt für Jungen, die in anderen Zusammenhängen gescheitert sind.

Aufgenommen werden Jungen ab 14 Jahre, in Ausnahmefällen ab 12 Jahre.

Haus Narnia hat sich spezialisiert auf die pädagogische und therapeutische Betreuung von Jungen mit hochgradigem dissozialem, konfliktträchtigem Verhalten sowie von sexualisiert grenzverletzenden Jungen mit multiplen Gewalterfahrungen (Täter /Opfer). Wir verstehen uns als Facheinrichtung für Jungenarbeit, Gewaltpädagogik und Traumatherapie.

Mitgliedschaften in Fachverbänden
VPE – Verband privater Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe in Schleswig-Holstein e.V. (Gründungsmitglied)
BAG KJsgV – Bundesarbeitsgemeinschaft Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit sexualisiert grenzverletzendem Verhalten
• BAG Traumapädagogik e.V.
Bundesforum Männer – Interessenverband für Jungen, Männer und Väter, Berlin (Gründungsmitglied)
eupax Fachverband
• LAG Jungenarbeit Schleswig-Holstein

Aktuell

–> Aslan-Haus: 5 Plätze zur Verselbstständigung
–> Olias-Haus: Sitz der zentralen Verwaltung

 

Texte und Beiträge

–> Jetzt auf eigener Seite...

 

Stellen

–> Mehr...
 

25 Jahre Haus Narnia

Downloads:
–> Broschüre (Überarb. 2017)
–> Programm Fachtage 2013

KontaktOFF JobsOFF TexteOFF LinksOFF AnfahrtOFF SitemapOFF ImpressumOFF AktuellOFF
Kapitel1OFF Kapitel2OFF Kapitel3OFF Kapitel4OFF